Endzeit - Was Bedeutet das für uns?


Ich bin mit vielen Zeitgenossen der Auffassung, dass wir in der sog. Endzeit leben. Was heißt das? Ist jetzt alles vorbei? Macht es Sinn Flugtickets zu anderen Planeten zu buchen?

 

Endzeit bedeutet nicht, dass die Erde zusammenbricht und niemand mehr auf diesem Globus leben kann - noch nicht. Die Endzeit beschreibt die letzten Jahre eines Zeitalters, in dem der Mensch die Herrschaft über die Erde zu haben glaubt. Doch in Wirklichkeit werden viele Menschen aufgrund ihrer Trennung von Gott zu Vasallen von Satans Herrschaftsplänen auf dieser Erde. Sie lassen sich teilweise bewusst und teilweise unbewusst von Satan instrumentalisieren, um destruktiv auf dieser Erde zu agieren.

 

Die Bibel sagt dazu, dass es sein wird wie zur Zeit Noahs, bevor Gott das Weltgericht schicken musste, um die Bösartigkeit der Menschen und alle perversen Auswüchse der Gottesferne (Sünde) zu stoppen. Diese Zustände zur Zeit Noahs haben wir heute wieder. Die Technologie hat sich weiterentwickelt, aber der Charakter vieler Menschen nicht - im Gegenteil. Der Mensch ohne Gott nimmt immer mehr die Wesenszüge Satans an und zerstört damit das Zusammenleben auf dieser Erde. Gott wird hier ähnlich eingreifen wie zur Zeit Noahs.

Nun kommt es bald zu Gottes Eingreifen. Die 6000 Jahre der Herrschaft des Menschen sind bald vorüber; dann beginnt ein neues Zeitalter, das Millennium. Jesus wird Satan für 1000 Jahre binden und die Herrschaft seines Reiches hier auf Erden aufbauen. Dies wird er gemeinsam mit den Menschen tun, die ihn rechtzeitig angenommen und ihm vertraut haben.

Auf dieser Seite versuchen wir nüchtern und informativ zu klären, was die Endzeit ist, wie sie verläuft und was sie für uns Menschen bedeutet. Die Bibel ist voll von Informationen über diese katastrophale Epoche der Menschheit bevor Jesus seine Herrschaft aufrichtet.

 

Doch soviel vorweg: Christen, die eine persönliche Beziehung zu Gott haben und ihm vertrauen, brauchen nicht mit Ängsten in diese Zeit zu gehen. Vielmehr sollten sie sich schon jetzt darauf konzentrieren mit Jesus zu regieren. Denn das Königreich wächst beständig; so wie aus einem kleinen Senfkorn ein stattlicher Baum wird, in dem die Vögel Nester bauen.


Hilfreiche Clips zur Entzeit